Videoseminar - Teil 2
 

Schon am Anfang die richtige Entscheidung treffen!


Volle Flexibilität für Ihre Existenz!
Im zweiten Teil des Video-Leitfadens erfahren Sie, wie es um das Qualitätssiegel Made in Germany bestellt ist. Außerdem lernen Sie, welche großen Vorteile es hat, schon am Anfang eine amerikanische Rechtsform zu gründen. Flexibilität, Sicherheit und Perspektive!


 
 

Die einzelnen Inhalte auf einen Klick!


Warum eine Rechtsform gründen?

Flexibilität

Als Investor ist es sehr wichtig, dass Sie als erstes eine Rechtsform gründen. Dadurch bleiben Sie flexibel! Denn Sie investieren in jedem Fall in Ihre neugegründete amerikanische Rechtsform, wodurch das Visum an dieses Unternehmen gekoppelt wird.

Bei einem Firmenkauf kaufen dann nicht Sie als Privatperson das Unternehmen, sondern Ihre neugegründete Firma kauft das Unternehmen. Auf diese Weise können Sie jedes Business in Florida ausüben und Ihr Geschäftsmodell beliebig wechseln, ohne Ihr Visum zu verlieren.

Welche Rechtsform soll ich gründen?

Für Ihr Florida-Business können Sie zwischen den beiden Rechtsformen Limited Liability Company (LLC) und Corporation wählen.
In den meisten Fällen gründen wir für unsere Kunden eine Corporation, da Sie gegenüber einer LLC entscheidende Vorteile bietet. So zum Beispiel:

  • Anonymität der Gesellschafter
  • Eine anonyme Firmengründung ist möglich.

  • Corporation gleicht einer deutschen Aktiengesellschaft (AG)
  • Die deutsche AG ist lediglich für Großunternehmen geeignet, für die man ein Stammkapital von 50.000 Euro nachweisen muss. Für eine Corporation im Staat Florida benötigen Sie kein Stammkapital!

  • KEINE Durchreichgesellschaft
  • Die Haftung ist auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt, wodurch Ihr Privatvermögen geschützt wird.

  • Als Einzelperson zu gründen
  • Die Corporation kann von einer einzelnen Person gegründet werden. Dies ist auch bei der LLC der Fall.

  • Feste Management Strukturen
  • Bei der LLC müssen solche Strukturen erst teuer geschaffen werden.

Falls Sie das Geschäft von Deutschland aus betreiben möchten und somit in Deutschland steuerpflichtig bleiben, ist es aus folgenden Gründen zwingend zu empfehlen eine Corporation zu gründen:

  • Corporation als eigenes Steuersubjekt
  • Mit der Gründung einer Corporation werden Sie als Privatperson in den USA zu keinem Steuersubjekt, wodurch Sie auch nicht steuerpflichtig werden.

  • Steuerliche Behandlung in Deutschland
  • Die Einstufung der LLC als Personengesellschaft ist für die deutsche Finanzbehörde nicht bindend. Somit kann es geschehen, dass die LLC als Körperschaft behandelt wird, was deutliche steuerliche Nachteile mit sich bringen kann.
Kann ich von Deutschland aus gründen?

Ja!

Die Gründung Ihres Florida-Business können Sie bei uns bequem von Deutschland aus beauftragen. Wir gründen Ihr Unternehmen und kümmern uns um alle Formalitäten.
Nach der Gründung besteht für Sie auch kein Zeitdruck oder irgendwelche Auflagen zur Anwesenheitspflicht in den USA. Denn falls gewünscht, stellen wir Ihnen eine Adresse in den USA zur Verfügung und schicken Ihnen Ihre Post nach Deutschland. Außerdem dienen wir Ihnen als Ansprechpartner für die US-Behörden (zwingend erforderlich).
Deutsche Tugenden hoch im Kurs?

Ja, ja, ja!

Das Siegel Made in Germany genießt nach wie vor einen hohen Stellenwert in den USA. Und genauso stehen die "deutschen Tugenden" hoch im Kurs.
Dazu gehören Pünktlichkeit, Fleiß, Zuverlässigkeit, Preistreue und noch weitere Faktoren. Deshalb werden Deutsche als Geschäftspartner besonders geschätzt.

 
 

Die enthaltenen Informationen stellen keine Rechtsberatung dar.