Die Greencard - Alles was Du wissen musst!

Greencard

Sie wollen in den USA leben und arbeiten?

Mit einer Green Card im Gepäck ist das kein Problem!
 
Eine United States Permanent Resident Card (Green Card) berechtigt zum unbefristeten Aufenthalt in den USA und ist auf drei Wegen erhältlich:
1. Beschäftigungsbasiert
Einer beschäftigungsbasierten Greencard geht ein H1-B Visum voraus. Hierzu muss Ihnen in der Regel ein Arbeitsplatzangebot eines US-Unternehmens vorliegen und die Beantragung vom künftigen Arbeitgeber unterstützt werden. Außerdem müssen Sie besonders qualifiziert für die Stelle sein und es darf auf dem US-Arbeitsmarkt kein Amerikaner mit gleichwertigen Qualifikationen zur Verfügung stehen.
2. Familienzusammenführung
Die meisten Green Cards pro Jahr werden aufgrund von Familienzusammenführungen ausgegeben. Diese Art ist nämlich weitestgehend nicht kontingentiert. Ehepartner, Eltern und minderjährige Kinder von US-Staatsbürgern bzw. Permanent Residents können eine Green Card beantragen.
3. Green Card Lotterie
Deutlich weniger Green Cards werden bei dem alljährlichen Diversity-Immigrant-Visa-Program (Green Card - Lotterie) ausgegeben. Auf diese Weise werden trotzdem immerhin 55.000 Cards pro Jahr verlost. Die Gewinner der Lotterie erhalten allerdings nicht automatisch die unbefristete Aufenthaltserlaubnis. Der Gewinn ermöglicht zunächst lediglich die Beantragung der Green Card. Sofern der Gewinner dann alle sonstigen Voraussetzungen erfüllt und die vorgegebenen Formalien einhält, wird der Antrag genehmigt. Die Gewinnchance für Teilnehmer aus Deutschland lag in den letzten Jahren bei ca. 1:60 (1,67 %). Der Teilnehmer muss mindestens einen Realschulabschluss nachweisen können.
Außerdem darf jeder nur ein Teilnahmeformular pro Jahr einreichen, ansonsten wird man sofort von der Lotterie ausgeschlossen. Verheiratete Paare können ihre Gewinnchance allerdings verdoppeln, indem sie jeder einen Antrag ausfüllen. Denn gewinnt einer von beiden, so ist der Ehepartner ebenfalls berechtigt eine Green Card zu beantragen.
Der Anmeldezeitraum beträgt jedes Jahr ca. 4 Wochen. Für gewöhnlich von Oktober bis November. Die Ergebnisse werden Anfang Mai des Folgejahres verkündet.

Tipp: Die Gewinner werden nicht per E-Mail benachrichtigt. Man muss mit seiner Antragsnummer in einem Online Portal prüfen, ob man zu den Glücklichen gehört.


Sie haben Probleme beim Ausfüllen des Teilnahmeformulars? Oder Sie wollen wissen was Sie zur Teilnahme alles benötigen? Dann laden Sie sich doch unsere kostenlose Schritt für Schritt Anleitung zur Teilnahme an der Greencard-Lotterie herunter. Direkt unter diesem Beitrag!


Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar, sondern dient ausschließlich der allgemeinen Information.